Hotels in Hamburg

Übersicht der Hotel Adressen in Hamburg

Hier finden Sie bekannte Hotels in Hamburg wie unter anderem:

Nach Postleitzahlen:

Hamburg - die Perle des Nordens

Rund 1,8 Millionen leben in der zweitgrößten Stadt Deutschlands und sie sind fest davon überzeugt, in der schönsten Stadt der Welt zu leben. Dies mag überheblich klingen, doch wer "das Tor zur Welt" erst einmal besucht hat, wird sich zumindest dem besonderen Zauber dieser einzigartigen Metropole nicht entziehen können. Mit jährlich über 10,6 Millionen Hotel Übernachtungen und mehr als 100 Millionen Tagesbesuchern pro Jahr zählt Hamburg zu einem der beliebtesten Ziele für eine Reise in eine Stadt.

Hamburg ist nicht nur eine Reise wert!

Hotel in Hamburg DammtorDass es wirklich die schönste Stadt der Welt sein könnte, erschließt sich dem Besucher schnell, denn mit ihrem norddeutschen Charme nimmt einen die Stadt ganz schnell gefangen. Und wer erst einmal eine Reise nach Hamburg unternommen hat, der kommt ganz sicher wieder. Rund 2 Nächte bleiben die meisten Übernachtungsgäste und diese Zeit ist einfach zu knapp, um alle Facetten dieser faszinierenden Stadt kennenzulernen. Ein Hotel ist schnell gefunden, egal ob beste Adresse oder preiswerte Übernachtung - die Stadt ist für alles bestens gerüstet. Eine Reise nach Hamburg bietet so einiges - von Kultur über Nachtleben, von architektonischen Sehenswürdigkeiten bis zum Sightseeing.

Hamburg ist Kultur pur!

Neben New York und London ist Hamburg drittgrößte Musicalmetropole der Welt mit derzeit drei Hauptspielstätten und auch insofern eine Reise wert. Mehr als 60 Theater bieten von seriös bis schrill ein breites Programm. Und die bekannten Namen reichen vom Deutschen Schauspielhaus über das Thalia oder das Ohnsorg-Theater bis zur Kulturfabrik Kampnagel. Weit über 100 Musikclubs und etwa 60 Museen runden das kulturelle Angebot ab.

Hamburg ist sehenswert

Wer es lieber architektonisch bedeutsam liebt, dem bietet eine Reise nach Hamburg eine Fülle an Highlights. Von der St. Michaelis Kirche - dem berühmten Michel - über das expressionistische Chilehaus, den Alsterarkaden an der Binnenalster bis hin zu den Colonnaden in der Innenstadt und den weltberühmten Landungsbrücken am Hafen - eine Entdeckungswerte Adresse ist genau so schnell gefunden wie ein passendes Hotel.

Besonders beliebt: der Jungfernstieg, der zum Flanieren an der idyllischen Binnenalster einlädt. Entlang der herrlichen Fassaden des Hotel Vier Jahreszeiten und des berühmten Hotel Atlantic, dem Wohnsitz Udo Lindenbergs. Und wer ein wenig ausruhen möchte, kann dies in einem der unzähligen Parks und Grünanlagen tun. Beispielsweise fernöstliche Gelassenheit tanken im "Planten un Blomen" dem großen Citypark - gleichzeitig die Adresse der größten japanischen Gartenanlage Deutschlands - oder im Alsterpark, der sich an der Außenalster entlangzieht und eine bevorzugte Adresse für Hamburger und Touristen ist.

Nicht weit entfernt von der Binnenalster eine wichtige Adresse für alle, die gerne shoppen gehen. Zwischen Rathaus und dem historischen Hauptbahnhof zieht sich die Mönckebergstraße entlang, seit über 100 Jahren eine der zentralen Einkaufsstraßen in Hamburg.

Der Hafen - nicht nur was für Schiffe

Der Hafen in Hamburg ist nicht nur der größte Seehafen in Deutschland, sondern auch eine Adresse für Kunst, Kultur und Sehenswürdigkeiten. Hier gibt es nicht nur jeden Sonntag zur frühmorgendlichen Stunde den berühmten Fischmarkt, mit Musik und Unterhaltung, sondern auch die historische Speicherstadt mit dem Miniaturwunderland und dem Hamburg Dungeon, das 600 Jahre Hamburger Geschichte gänsehautnah erlebbar macht. Daneben findet sich das Museumsschiff Rickmer Rickmers und natürlich die berühmten Landungsbrücken. Und auch hier ist ein passendes Hotel schnell gefunden.

Hamburg bei Nacht

Der Stadtteil St. Pauli und seine Reeperbahn sind das Synonym für das Nachtleben von Hamburg. Der Hamburger Kiez lockt mit unzähligen Bars, Diskotheken und Nachtklubs und der für Frauen und Kinder gesperrten Herbertstraße, der vielleicht bekanntesten Adresse Deutschlands. Und auch in St. Pauli gibt es ein Hotel neben dem anderen. Ganz in der Nähe findet sich das Heiligengeistfeld. Drei Mal im Jahr Schauplatz für den Hamburger Dom, eines der größten Volksfeste im Norden mit über 260 Schaustellern.

Sie sehen - das Tor zur Welt ist allemal eine Reise wert.

Hotel Maritim in Stuttgart
  • Auf Facebook folgen